Präsente Kirche in der Arbeitswelt

Im Einsatz für GUTE ARBEIT – Nah dran. Kompetent. Kritisch.

Für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer:

  • Wir kümmern uns um Menschen, wenn sie in Not am oder um den Arbeitsplatz sind.
  • Wir beraten und unterstützen in betrieblichen Konflikten.
  • Wir begleiten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer auf der Suche nach anderen Perspektiven.

Für Verantwortliche in Unternehmen:

  • Wir stehen an der Seite von betrieblichen Interessensvertretungen und Gewerkschaften des DGB.
  • Wir treten für eine nachhaltige Wirtschaftsform ein, die Mensch und Umwelt dient.
  • Wir bringen uns mit unseren Kompetenzen, Erfahrungen und Netzwerken bei der Gestaltung von guter Arbeit ein.

Für alle:

  • Wir wirken mit, wenn Menschen an der Umsetzung sozialethischer Grundsätze von Gerechtigkeit und Solidarität interessiert sind.
  • Wir schaffen Räume für biblische Inspiration, für spirituelle Erfahrungen, für ein lebensbejahendes Miteinander.

Die Betriebsseelsorge kann für Gottesdienste, Bibelgespräche, Betriebsbesuche und Vorträge angefragt werden. Sie arbeitet Hand in Hand mit den evangelischen Partnern.

Fernfahrerseelsorge

Die Betriebsseelsorge Heilbronn setzt sich besonders auch für Fernfahrerinnen und Fernfahrer ein. Profitgier, Termindruck und schwierige Arbeitsbedingungen, dürfen nicht dazu führen, dass die Würde der Lenkenden unter die Räder gerät. Deshalb erinnern wir daran, dass ein Mensch hinter dem Lenkrad sitzt, der zu unserer Versorgung unterwegs ist und Rücksicht verdient.

Kontakt

Josef Krebs
Pastoralreferent
Tel: 07131/ 741-1107
E-Mail: josef.krebs@drs.de

Karin Aschauer
Assistentin
Tel: 07131/ 741-1102
E-Mail: karin.aschauer@drs.de

Anschrift 

Betriebsseelsorge
Heinrich-Fries-Haus
Bahnhofstr. 13
74072 Heilbronn